Die GAL Uttenreuth/ Weiher pflegt kommunale Traditionen: Pizza und Brot backen im Holzbackofen



Holzofen


Die GAL Uttenreuth/Weiher lud am 12.10.13 zum gemeinsamen Pizza- und Brotbacken ein und stieß mit diesem Angebot auf so viel Interesse, dass nach der Anmeldung von ca. 30 Personen aus Platzgründen leider auch Absagen nötig waren.

Neben den beiden Gemeinderäten der GAL, Wolfgang Hirschmann und Wolfgang Witthuhn, durften wir auch den parteiübergreifend nominierten Bürgermeisterkandidaten Frederic Ruth mit seiner Familie begrüßen.

Während in manchen Orten das wöchentliche Brotbacken zur gepflegten Tradition gehört, gibt es in Uttenreuth und Weiher dazu keine öffentlich zugängliche Möglichkeit.

Netterweise stellte uns Bauer Willi Schobert seinen Holzbackofen zur Verfügung und gab uns freundlich und hilfsbereit viele Tipps, so dass wir zusammen auf ganz traditionelle Weise Brot backen können.

Vormittags um 10.30 Uhr ging es los: wir trafen uns, um den Ofen mit Holz zu füllen und anzufeuern. Gleichzeitig wurde der Sauerteig gemacht, da er noch einige Stunden in Gärkörbchen gehen muss. Deshalb machten wir nun eine Pause und trafen uns um 15.30 Uhr wieder. Das Holz im Ofen war mittlerweile abgebrannt und die immer noch heiß glühende Asche konnte aus dem Ofen geräumt werden.

Da der Ofen zuerst fürs Brotbacken zu heiß war, machten wir uns zuerst (mit zwei (!!) Minuten Backzeit) leckere Pizza und ließen es uns zusammen schmecken.

Nun konnten auch die Brote mit dem langen Holzschieber in den Ofen "eingeschossen" werden. Spannend wurde es bei der ersten Kontrolle der Laibe nach 30 Minuten. Dann war aber klar: das wird was! Nach einer weiteren Stunde kamen die lecker duftenden Laibe aus dem Ofen.

Vielen Dank an Bauer Willi für seine Gastfreundschaft. Es war ein toller Tag und für uns Erwachsene ein schönes Erlebnis, in seiner gemütlichen Bauernhofküche zu arbeiten und zu plaudern. Die Kinder hatten einen riesigen Spaß am Hof und bei den Tieren. Das Brot hat uns eine ganze Woche gut geschmeckt und war einfach etwas ganz besonderes. Auch deshalb hörte man bei den Beteiligten das Fazit: das machen wir wieder!

Seitenanfang